Uhrzeit Hohenlohe machts Licht aus

Wir rufen alle Menschen, Städte und Gemeinden, alle öffentlichen Einrichtungen und alle Unternehmen unserer Region dazu auf, am 25. März 2017  zwischen 20.30 und 21.30 Uhr Ihre Beleuchtung abzuschalten und damit ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz zu setzen.

Wir werden dabei nicht alleine sein. Seit Jahren beteiligen sich Städte, Unternehmen und Privatpersonen an der sogenannten Earth Hour, ins Leben gerufen vom WWF.

„Hohenlohe macht’s Licht aus“

Unternehmen – Städte und Gemeinden – Vereine – Schulen – Kindergärten – Haushalte

Straßenbeleuchtung
Akzentbeleuchtung
Parkplatzbeleuchtung
Fassadenbeleuchtung
Wege- und Parkbeleuchtung
Verkaufsräume
Bürobeleuchtung
Lagerbeleuchtung
Beleuchtung in Haushalten

LICHT AUS!

Gleichzeitig wollen wir die Arbeit des WWF fördern und haben ein Spendenkonto eingerichtet.

Nach der Earth Hour werden wir, im Namen aller, den gesamten Spendenbetrag dem WWF überreichen.

Die Earth Hour 2017 war erfolgreich. Darum läuft bei uns schon der Countdown für den 24. März 2018.

Vormerken und ab Januar anmelden!

0Days0Hours0Minutes0Seconds

Teilnehmer & Unterstützer

Hohenlohe macht’s Licht aus.

Warum wir das tun!